Hochseil-Performance über dem Rhein!

Samstag, 12. Mai um 14:30 Uhr, Mittlere Brücke Basel

 
 

Einmal tief Luft holen: Am Samstag, 12. Mai um 14.30 Uhr wird Laurence Tremblay-Vu, ein charismatischer jünger Künstler aus Kanada, mit einem Skylift 15 Meter in die Höhe gefahren. Vor ihm gespannt ist das Hochseil, auf dem er seine Performance zeigen wird. Die Schifffahrt wird stillstehen und wenn die Musik einsetzt, werden die Zuschauer auf der Mittleren Brücke und am Rheinufer, im Herzen von Basel, zum Himmel blicken und den Atem anhalten, wenn Laurence die 190 Meter Länge ungesichert über den Rhein schreitet und dabei seine Kunst zeigt.

Laurence Tremblay-Vu ist in Kanada aufgewachsen. 2013 schloss er die École Nationale de Cirque in Montreal ab, wo er sich auf Seiltanz spezialisierte. Eine grosse Flussüberquerung war schon immer sein Traum. Für Laurence ist es Magie, wenn er die Menschen mit seiner Performance auf dem Hochseil fesseln kann und sie gebannt zu ihm in die Höhe schauen und jeden Schritt, jede Bewegung verfolgen!

Mit dieser Hochseil-Performance bedankt sich das YOUNG STAGE Festival-Team bei der Stadt Basel und der Bevölkerung für die Unterstützung in den vergangenen 10 Jahren.

Dies ist ein öffentlicher Event für alle, die live eine spektakuläre Performance eines Ausnahmekünstlers erleben möchten.
 
Mitten im Herzen von Basel wird Laurence seine spektakuläre Kunst präsentieren!